Quempas-Singen 2019

 

Auch in diesem Jahr bringen die Achalmfinken und music and more vom Gesangverein Eningen und die Chorgemeinschaft Sankt Wolfgang am 2. Advent die Sankt Wolfgangkirche Reutlingen wieder zum klingen – beim traditionellen Quempas-Singen.

 

Die Chöre präsentieren wieder bekannte und weniger bekannte Adventslieder unterschiedlicher Epochen und Stile, von der Romantik bis jazzig. Unterstützt werden Sie dabei wieder vom Ensemble Saitenklang. Neu dabei ist das Duo Katja Smyka (Klavier) und Gunhild Liebchen (Geige). Die Begleitung an Orgel und Klavier übernimmt in bewährter Weise Andreas Dorfner. Die Gesamtleitung liegt bei Brigitte Neumann.

 

Der Name Quempas-Singen geht übrigens auf den lateinischen Liedtext „Quem pastores laudavere“, auf deutsch „Den die Hirten lobeten sehre“ zurück; am bekanntesten wohl in der Version von Michael Praetorius aus dem Jahr 1607. Wann genau das Quempas-Singen zur Tradition wurde ist nicht bekannt, aber bald wurde das „Quem pastores“ um weitere Lieder erweitert und vielerorts fester Bestandteil der Weihnachtstradition. Im Laufe der Zeit verlagerte es sich vom Weihnachtsmorgen in die Adventszeit. Und auch in Sankt Wolfgang in Reutlingen hat das Quempas-Singen eine lange Tradition. Es geht hier zurück auf Chorleiter Professor Felix Groß, der den Stab dann an Brigitte Neumann übergab, da das hiesige Quempas-Singen nun schon seit über 25 Jahren leitet.

 

Beginn des Stimmungsvollen Konzertes ist am 8. Dezember 2019 um 17 Uhr in der Sankt Wolfgangkirche Reutlingen. Die ideale Möglichkeit, sich auf die bevorstehende Weihnachtszeit einzustellen oder sich eine kurze Auszeit vom vorweihnachtlichen Stress zu gönnen.

 

Der Eintritt zum Konzert ist wie immer frei, Spenden werden aber gerne entgegen genommen. So können die Chöre den Konzertbesuch auch Menschen ermöglichen, die sich so etwas sonst eventuell nicht leisten könnten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesangverein Eningen

Hier finden Sie uns:

Gesangverein Eningen


Proben in der Aula der Achalmschule Eningen

 

Burgtalstraße 15

72800 Eningen unter Achalm

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

07121-580045

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.